Zum Inhalt springen (Eingabetaste drücken) Zur Fußzeile springen (Eingabetaste drücken)

Allgemeine geschäftsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) regeln das Angebot und den Verkauf von Produkten über die Website www.gianvitorossi.com („Website“).

 

Die über die Website vertriebenen Produkte („Produkte“) werden von der Gianvito Rossi S.r.l. Unipersonale mit Sitz in San Mauro Pascoli (FC), Via dell'Indipendenza 15, Italien, St.-Nr. und USt.-IdNr. 03591680404, („GIANVITO ROSSI“) angeboten und verkauft.

GIANVITO ROSSI ist Inhaber der Website sowie der Marke „Gianvito Rossi“ (die „Marke“).

 

********

Begriffsbestimmungen

In diesen AGB haben die folgenden Begriffe die nachstehend gegebenen Bedeutungen:

Käufer und/oder Nutzer: ist der Endverbraucher, der berechtigt ist, die Website zu nutzen, um (die nachstehend definierten) Produkte in der in diesen AGB genannten Art und Weise zu kaufen.

Verbraucherschutzgesetz: Gesetzesvertretende Verordnung 206/2005.

Bestellbestätigung: ist die E-Mail, mit der GIANVITO ROSSI die vom Käufer auf der Website elektronisch übermittelte Bestellung annimmt und ihn darüber informiert, mit deren Bearbeitung fortzufahren.

Verbraucher: ist eine natürliche Person, die beim Kauf von Produkten zu Zwecken handelt, die nicht im Zusammenhang mit der ggf. ausgeübten unternehmerischen, gewerblichen, beruflichen oder handwerklichen Tätigkeit stehen.

Vertrag: ist der Fernabsatzvertrag, der zwischen GIANVITO ROSSI und einem Endverbraucher/Käufer über die Website des Verkäufers abgeschlossen wird und diesen AGB unterliegt.

Bestellung: ist das vom Käufer an GIANVITO ROSSI auf der Website elektronisch übermittelte Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages mit zusammenfassenden Informationen zu den ausgewählten Produkten, der Beschreibung, dem Artikelcode, der Menge, der Größe, der Farbe, den Angaben „Geschlecht“ und „Made in“, ggf. der Zolltarifnummer, der „Währung“, dem Stückpreis für jeden Artikel und dem geschuldeten Gesamtbetrag.

Parteien: Verkäufer und Käufer im gegenseitigen Einvernehmen.

Produkte: sind die beweglichen Güter (wie z.B. Herren-/Damenschuhe und kleine Accessoires) der Marke Gianvito Rossi, die zum Zeitpunkt der Bestellung durch den Käufer in dem auf der Website veröffentlichten elektronischen Katalog enthalten sind.

Verkäufer: GIANVITO ROSSI, die die Website betreibt und die Produkte direkt an die Käufer verkauft.

Wiederverkäufer: eine Person, die von anderen gekaufte Produkte weiterverkauft.

 

1. Umfang und Gegenstand des Vertrages

1.1 Diese AGB, die dem Käufer zur Vervielfältigung und Aufbewahrung gemäß Art. 12 der gesetzesvertretenden Verordnung 70/2003 zur Verfügung gestellt werden, haben das Angebot und den Verkauf von Produkten zum Gegenstand, die im Fernabsatz und über den elektronischen Datenaustausch über die Website erfolgen.

Das Angebot und der Verkauf von Produkten auf der Website stellen einen Fernabsatzvertrag dar, der durch Kapitel I, Titel III (Artikel 45 ff.) des Verbraucherschutzgesetzes und durch die gesetzesvertretende Verordnung 70/2003, die die Regelung für den elektronischen Geschäftsverkehr enthält, geregelt wird.

1.2 Diese AGB finden auf alle von GIANVITO ROSSI auf der Website getätigten Verkäufe Anwendung. Sie gelten nicht für Verkäufe, die gegebenenfalls von anderen Parteien über Links, Banner oder andere Hyperlinks auf der Website getätigt werden. GIANVITO ROSSI übt keine Kontrolle über die Websites aus, die über solche Links zugänglich sind, und ist nicht für den Verkauf von Produkten von solchen Parteien verantwortlich.

1.3 GIANVITO ROSSI behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern. In jedem Fall gelten für eine Bestellung stets die AGB, die der Käufer zum Zeitpunkt der Aufgabe der Bestellung akzeptiert. Änderungen und/oder neue Bedingungen treten zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung auf der Website in Kraft.

1.4 Diese AGB finden auf Verkäufe in Italien und in allen anderen Ländern Anwendung, in denen der Kauf über die Website getätigt werden kann.

 

2. Kauf auf der Website

2.1 Der Kauf von Produkten auf der Website ist nur Personen gestattet, die (i) das 18. Lebensjahr oder ein anderes nach geltendem Recht vorgeschriebenes Alter erreicht haben, (ii) Verbraucher und keine Wiederverkäufer sind.

2.2 Käufe auf der Website dürfen nicht von Personen getätigt werden, die bei der Zustellung nicht erreichbar sind und das Paket mehr als zweimal nicht bei dem für die Zustellung zuständigen Kurierdienst abgeholt haben.

 

3. Aufgabe der Bestellung

3.1 Der Kauf von Produkten auf der Website kann nach Anmeldung auf der Website oder im „Gast“-Modus erfolgen.

3.2 Die Anmeldung auf der Website ist kostenlos. Klicken Sie, um sich anzumelden, auf „Create Account“ und füllen Sie das Anmeldeformular aus.

Der Nutzer garantiert, dass die Daten, die er GIANVITO ROSSI während der Anmeldung auf der Website und/oder zu jedem anderen Zeitpunkt seiner Vertragsbeziehung mitteilt, gültig, vollständig und richtig sind.

Die Anmeldeinformationen sind mit äußerster Sorgfalt aufzubewahren, dürfen nur vom Nutzer selbst verwendet und nicht an Dritte weitergegeben werden. Der Nutzer verpflichtet sich, sie geheim zu halten und dafür zu sorgen, dass Dritte keinen Zugang zu ihnen erhalten. Er verpflichtet sich auch, GIANVITO ROSSI unverzüglich zu informieren, wenn er eine unbefugte Nutzung oder eine missbräuchliche Offenlegung vermutet oder davon Kenntnis erhält.

3.3 Angemeldete Nutzer können auf die Website zugreifen, indem sie ihren Benutzernamen und ihr Passwort auf der Anmeldeseite eingeben.

3.4 Um mit dem Kauf fortzufahren, wählen Sie nach der Authentifizierung die Produkte aus, die Sie kaufen möchten, indem Sie auf die entsprechenden Symbole auf der Seite „Product“ klicken. Diese Seite ist über die folgenden Bereiche der Website zugänglich:

  • „Product Listing Page”“
  • „Search Result Page“
  • „Recommendation carousel“
  • „Recently Viewed carousel“
  • „Wish list“ (wenn der Nutzer Produkte durch Klicken auf das Symbol “Wish List“ hinzugefügt hat)

Nachdem Sie die Produkte ausgewählt haben, wählen Sie die Größe und die Farbe. Die ausgewählten Produkte können bearbeitet werden, indem Sie auf Vorschau klicken.

Klicken Sie nunmehr auf „In den Warenkorb legen“ („Add to cart“).

An dieser Stelle können Sie:

  1. Ihren Einkauf fortsetzen, indem Sie den „Mini-Warenkorb“ durch Klicken auf das X oder eine beliebige Stelle außerhalb des „Mini-Warenkorbs“ schließen. Sie können jederzeit zum Warenkorb zurückkehren, indem Sie auf das entsprechende Symbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms klicken;
  2. den Inhalt Ihres Warenkorbs (die Liste der ausgewählten Produkte, die Menge und die Zwischensumme) überprüfen, indem Sie auf „Warenkorb anzeigen“ („View cart“). klicken.
  3. zur Kasse gehen, indem Sie auf die Schaltfläche „Sicher zahlen“ („Secure Checkout“) klicken.

Wählen Sie die Versandart, indem Sie eine neue Versandadresse eingeben oder eine zuvor gespeicherte auswählen. Auf der Website finden Sie die verschiedenen Versandoptionen mit den entsprechenden Kosten und voraussichtlichen Lieferzeiten.

Klicken Sie auf das Symbol „Weiter zur Kasse“ („Proceed to payment“).

Wählen Sie die von Ihnen bevorzugte, auf der Website angegebene Zahlungsmethode aus.

Klicken Sie auf „Bestellung überprüfen“ („Review Order“).

In diesem Stadium kann der Nutzer alle eingegebenen Angaben zur Bestellung ändern (Lieferadresse, Rechnungsadresse, Zahlungsmethode und Inhalt des Warenkorbs).

Lesen Sie die „Datenschutzerklärung“ und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch und akzeptieren Sie sie, indem Sie auf das Kästchen „I agree to Terms & Conditions“ und auf das Kästchen „I agree to the Privacy Policy“ klicken.

Klicken Sie auf „Bestellung aufgeben“ („Place Order“).

Prüfen Sie Ihr E-Mail-Postfach, ob Sie eine E-Mail mit der Bestellbestätigung erhalten haben.

Zum Zeitpunkt des Versands stellt GIANVITO ROSSI ein Dokument mit zusammenfassenden Informationen zur Bestellung aus, das dem Nutzer per E-Mail an die von ihm im Rahmen der Anmeldung angegebene Adresse bzw. im Falle eines nicht angemeldeten Nutzers an die beim Kauf angegebene Adresse gesendet wird.

Auf Verlangen des Käufers stellt GIANVITO ROSSI eine Handelsrechnung aus. Der Käufer kann die Rechnung anfordern, wenn er zur Kasse geht und auf den entsprechenden Link klickt.

3.5 Käufe können auch im „Gast“-Modus vorgenommen werden, ohne sich auf der Website anzumelden.

Gehen Sie dazu auf die Seite „Storefront“, indem Sie die Produkte, die Sie kaufen möchten, auf die gleiche Weise auswählen, wie in Artikel 3.4 angegeben, ohne sich jedoch anzumelden. Wenn Sie zur Kasse gehen, um den Bestellung aufzugeben, wählen Sie „Sicherer zahlen“ („Secure Checkout“) und dann das Symbol „als Gast zur Kasse gehen“ („Checkout as a guest“) und geben Sie im Feld „E-Mail“ Ihre E-Mail-Adresse an.

 

4. Vertragsschluss

4.1 Der über die Website geschlossene Vertrag gilt als abgeschlossen, wenn GIANVITO ROSSI dem Käufer eine E-Mail mit der formellen Bestellbestätigung schickt. Der Zugang der Bestellung stellt keine Annahme des Kaufangebots durch GIANVITO ROSSI dar.

4.2 Der Eingang der Bestellung ist für den Verkäufer erst dann verbindlich, wenn der Verkäufer die Bestellbestätigung per E-Mail übermittelt hat. Es wird darauf hingewiesen, dass das System nach Erhalt der Bestellung des Käufers automatisch eine E-Mail mit einer Zusammenfassung der eingegangenen Bestellung versenden kann, was nicht als ihre formelle Annahme des Angebots zu verstehen ist.

4.3 Der Käufer räumt dem Verkäufer ausdrücklich das Recht ein, die Bestellung auch nur teilweise anzunehmen (wenn beispielsweise nicht alle bestellten Produkte verfügbar sind). In diesem Fall gilt der Vertrag als für die tatsächlich verkauften Waren geschlossen.

4.4 Der Vertrag wird an dem Ort geschlossen, an dem sich der Sitz des Verkäufers befindet.

4.5 Im Sinne der gesetzesvertretenden Verordnung 70/2003 informiert GIANVITO ROSSI den Käufer, dass das Formular, das die Bestellung enthält, in der Datenbank von GIANVITO ROSSI so lange gespeichert wird, wie es für die Ausführung der Bestellung erforderlich ist und in jedem Fall im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.

Um auf sein Bestellformular zuzugreifen, kann der angemeldete Nutzer den Abschnitt „Kontoübersicht - Bestellhistorie“ („Account overview – Order History“) auf der Website aufrufen.

4.6 Die den Nutzern für den Vertragsschluss zur Verfügung stehenden Sprachen sind Italienisch, Französisch, Deutsch, Englisch und Russisch.

 

5. Nichtannahme, Rückgängigmachung und Stornierung von Bestellungen

5.1 Die Website ist ausschließlich für den Verkauf durch GIANVITO ROSSI an Verbraucher bestimmt. Der Kauf von Produkten zum Zwecke des Wiederverkaufs ist untersagt.

5.2 Die Bearbeitung der Bestellungen hängt auch von der Verfügbarkeit der Produkte ab.

5.3 GIANVITO ROSSI behält sich daher das Recht vor, Bestellungen nicht anzunehmen oder sie durch schriftliche Mitteilung an den Käufer zu stornieren, wenn:

  • die Bestellungen hinsichtlich der Anzahl der Artikel oder der Häufigkeit der Käufe ungewöhnlich sind;
  • die Bestellung von einer Person aufgegeben wurde, die in irgendeine Form des Betruges verwickelt war oder die falsche oder unvollständige Angaben zur ihrer Identifikation gemacht hat;
  • die Rechnungsangaben falsch sind oder nicht überprüft werden können;
  • aufgrund höherer Gewalt
  • aufgrund der Nichtverfügbarkeit der Produkte.

5.4 Die Verfügbarkeit der Produkte wird von GIANVITO ROSSI ständig überwacht und aktualisiert. GIANVITO ROSSI übernimmt jedoch keine Gewähr für die Verfügbarkeit des vom Nutzer ausgewählten Produkts, da es vorkommen kann, dass mehrere Nutzer das gleiche Produkt zur gleichen Zeit kaufen. In solchen Fällen kann das Produkt für eine kurze Zeit zwar als verfügbar angezeigt werden, jedoch nicht auf Lager oder aber nicht sofort lieferbar sein, so dass man auf die Wiederauffüllung der Bestände warten muss.

5.5 Sollte das Produkt aus den oben genannten Gründen nicht verfügbar sein, oder in jedem anderen Fall der nachträglichen Nichtverfügbarkeit des Produkts, informiert GIANVITO ROSSI den Käufer unverzüglich per E-Mail über die Stornierung der Bestellung.

Im Falle der Wiederauffüllung der Bestände kann GIANVITO ROSSI dem Käufer eine Verlängerung der Lieferfristen vorschlagen, wobei dem Käufer das Recht vorbehalten ist, die vorgeschlagene Änderung nicht zu akzeptieren.

5.6 In jedem Fall der Nichtannahme, Rückgängigmachung und/oder Stornierung, in dem die Zahlung des geschuldeten Gesamtbetrages (wie in Artikel 7.3 dieser AGB definiert) bereits erfolgt ist, erstattet GIANVITO ROSSI den Betrag innerhalb von 15 Kalendertagen ab dem Tag der E-Mail, mit der der Nutzer über die Stornierung der Bestellung informiert wurde. Dies gilt unbeschadet abweichender Bedingungen, die der Betreiber der für die Zahlung verwendeten Kreditkarte verlangt. Die Erstattung erfolgt über dasselbe Zahlungsmittel, das der Nutzer für den Kauf verwendet hat. Im Falle der Zahlung per Banküberweisung erfolgt die Rückerstattung per Banküberweisung, wobei GIANVITO ROSSI den Nutzer um die für die Rückerstattung erforderlichen Bankdaten ersucht.

5.7 Der Käufer kann die Bestellung stornieren, indem er innerhalb einer Stunde nach Aufgabe der Bestellung eine E-Mail an die Adresse des Verkäufers schickt („Stornierungsfrist“). Nach Stornierung der Bestellung, die unter Einhaltung der Stornierungsfrist erfolgt, wird der im Voraus autorisierte Zahlungsbetrag des Käufers freigegeben, wobei GIANVITO ROSSI den Käufer nicht belasten wird.

 

6. Informationen über die Produkte

Die wichtigsten Merkmale der einzelnen Produkte sind in der Bestellbestätigung zusammengefasst. Die Abbildungen und Beschreibungen auf der Website geben die Eigenschaften der Produkte so getreu wie möglich wieder. Die Farben der Produkte können jedoch aufgrund der Einstellungen der von den Nutzern zur Anzeige verwendeten Computersysteme oder Computer von den tatsächlichen Farben abweichen. Außerdem können die Abbildungen der Produkte auf dem Produktblatt in Bezug auf Größe oder mögliches Zubehör abweichen. Diese Abbildungen sind daher als Richtwerte zu verstehen und bewegen sich im Rahmen der üblichen Toleranzen. Für die Zwecke des Vertrages gilt die in der vom Nutzer übermittelten Bestellbestätigung enthaltene Beschreibung des Produkts als verbindlich.

 

7. Preise

7.1 Die Preise sind in Euro angegeben, können aber auch in den verschiedenen Währungen der Länder, in denen GIANVITO ROSSI über die Website verkauft, angegeben sein.

7.2 Die Preise stellen für den Verbraucher kein Angebot an jedermann dar; sie sind daher stets als Richtwerte zu betrachten und bedürfen der ausdrücklichen Bestätigung per E-Mail durch den Verkäufer.

7.3 Die Endverbraucherpreise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer (auf der Website wird sowohl der Preis ohne als auch mit Mehrwertsteuer angezeigt, der als Endpreis zu verstehen ist). Versandkosten werden separat berechnet. In jedem Fall wird der vom Käufer geschuldete Gesamtbetrag, der sich aus dem Preis der Produkte, den Versandkosten und gegebenenfalls zusätzlichen Kosten (der „geschuldete Gesamtbetrag“) zusammensetzt, dem Käufer in der Bestellung mitgeteilt, wobei der Preis in dem Moment generiert wird, in dem der Nutzer während des Kaufvorgangs auf das Symbol „Bestellung überprüfen“ („Review Order“) klickt.

7.4 GIANVITO ROSSI behält sich das Recht vor, den Preis der Produkte jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern, wobei der in der Bestellbestätigung dem Käufer in Rechnung gestellte Preis derjenige ist, der zum Zeitpunkt der Bestellung auf der Website angegeben ist, wobei mögliche Preissteigerungen/-nachlässe nach Übermittlung der Bestellung nicht berücksichtigt werden.

 

8. Eigentum

8.1 Die Produkte verbleiben bis zur vollständigen Bezahlung des geschuldeten Gesamtbetrages durch den Nutzer im Eigentum von GIANVITO ROSSI. Sollte der fällige Gesamtbetrag nicht bezahlt oder die erfolgreiche Zahlung nicht bestätigt werden, wird die Bestellung storniert oder, falls bereits eine Bestellbestätigung an den Käufer gesendet wurde, der Vertrag im Sinne von Art. 1456 des italienischen Zivilgesetzbuches als rechtmäßig aufgehoben betrachtet, worüber GIANVITO ROSSI den Käufer per E-Mail in Kenntnis setzt.

 

9. Lieferung der Produkte

9.1 GIANVITO ROSSI liefert dem Käufer die bestellten Produkte in der vorstehend genannten Art und Weise mit Hilfe von Kurierdiensten und/oder Spediteuren ihren Vertrauens an die vom Käufer angegebene Lieferadresse. Die Lieferung erfolgt innerhalb des Zeitraums, der in der Bestellbestätigung und auf der Website in dem Abschnitt angegeben ist, in dem die Liefermodalitäten aufgeführt sind. Bei der Berechnung der Lieferzeiten werden nur Werktage berücksichtigt, d. h. Samstage, Sonntage und Feiertage sind ausgeschlossen.

9.2 Wenn die Option auf der Website vorgesehen ist, kann der Nutzer aus den auf der Website angegebenen die Lieferung in der Boutique wählen, indem er auf „Store Pickup“ klickt.

9.3 Der Verkäufer haftet nicht für eine verspätete oder nicht erfolgte Lieferung aufgrund der mangelnden Erreichbarkeit des Käufers, höherer Gewalt oder unvorhersehbarer Ereignisse.

9.4 Der Käufer prüft nach Zugang die Übereinstimmung des ihm gelieferten Produkts mit der Bestellung.

Erst nach dieser Überprüfung darf der Lieferschein unterzeichnet werden. Das Widerrufsrecht gemäß Artikel 10 dieser AGB bleibt hiervon unberührt.

9.5 Die über die Website gekauften Produkte werden unabhängig von der Nationalität, dem Wohnsitz oder der Niederlassung des Nutzers in alle Länder geliefert, aus denen die Bestellung auf der Website aufgegeben werden kann.

Daher ist der Nutzer - unabhängig von seiner Staatsangehörigkeit, seinem Wohnsitz oder seiner Niederlassung - verpflichtet, im Bestellformular eine Lieferadresse anzugeben, die innerhalb der Grenzen der oben genannten Länder liegt.

9.6 Bei Übergabe der Produkte an den Spediteur erhält der Käufer eine E-Mail mit einer Versandbestätigung und einem Link und/oder einer Sendungsnummer, mit dem er den Verlauf der Sendung verfolgen kann.

 

10. Widerrufsrecht - Ersatz von Produkten - Rückgabe und Rückerstattung

10.1 Der Käufer hat das Recht, den Vertrag ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen („Widerrufsfrist“) ab dem Tag der Lieferung des Produkts an den Käufer oder an einen vom Käufer benannten Dritten - der nicht der Spediteur ist - zu widerrufen, oder im Falle einer Mehrfachbestellung mit mehreren Lieferungen innerhalb von 14 Tagen ab der letzten Lieferung.

10.2 Wenn der Käufer das Widerrufsrecht ausüben will, muss er hierzu eine ausdrückliche Erklärung an GIANVITO ROSSI unter customercare@gianvitorossi.com senden, in der er angibt, dass er von seinem Widerrufsrecht Gebrauch machen will.

10.3 Die Informationen über die Ausübung des Widerrufsrechts werden dem Käufer von GIANVITO ROSSI in der Bestellbestätigung und in der Verpackung des Produkts mitgeteilt.

10.4 Nach Ausübung des Widerrufsrechts muss der Käufer die Produkte unverzüglich, jedoch spätestens innerhalb von 14 Kalendertagen ab dem Tag, an dem er seinen Widerruf erklärt hat, an GIANVITO ROSSI  zurücksenden; das Produkt gilt in dem Moment als zurückgegeben, in dem es innerhalb der vorgenannten Frist dem von GIANVITO ROSSI  angegebenen Kurierdienst übergeben wird („Rückgabefrist“).

10.5 Um die Produkte nach Ausübung des Widerrufsrechts zurückzugeben, muss der Käufer das nachfolgend beschriebene Verfahren befolgen, das von GIANVITO ROSSI  u. a. in den Informationen erläutert wird, die dem Nutzer sowohl auf der Website als auch in der Bestellbestätigung und in der Verpackung des Produkts zur Verfügung gestellt werden („Widerrufsbelehrung“).

10.6 Die Rückgabe kann in der Boutique erfolgen, wenn diese Option auf der Website angeboten wird, oder durch Versand des Produkts an GIANVITO ROSSI, indem das Paket an die Adresse Gianvito Rossi S.r.l., OnLine Warehouse, Via Emilia Ovest 86-90, 47039 Savignano sul Rubicone (FC), Italien, geschickt wird, oder indem Sie die Unterstützung des Kundendienstes von GIANVITO ROSSI in Anspruch nehmen, der per E-Mail unter customercare@gianvitorossi.com oder auf der Website durch Anklicken des Links „Contact us“ im Abschnitt „Customer Care“ erreichbar ist.

10.7 Ausgenommen im Fall der Rückgabe in der Boutique muss der Kundendienst kontaktiert werden, wenn für die Sendung eine Zollabfertigung erforderlich ist. In diesem Fall muss der Käufer dem Kundendienst alle Informationen übermitteln, die für die Erstellung der für die Sendung erforderlichen Zolldokumente erforderlich sind, die der Kundendienst herunterlädt und dem Käufer zusendet. 

10.8 Wenn der Nutzer sich für die Rückgabe in einer Boutique entscheidet, sofern diese Option auf der Website vorgesehen ist, muss der Nutzer die Produkte an die Boutique zurückgeben, die hierzu auf der Website angegeben sind. Die Boutique stellt dem Käufer ein Dokument aus, das bescheinigt, dass sie das zurückgegebene Produkt in Empfang genommen hat, und versendet das Produkt auf Kosten von GIANVITO ROSSI an das Online-Lager von GIANVITO ROSSI. Bei Eingang der Ware im Online-Lager prüft GIANVITO ROSSI das Vorliegen der Voraussetzungen für die Ausübung des Widerrufsrechts durch den Käufer und die Unversehrtheit der Produkte.

10.9 Die Produkte müssen GIANVITO ROSSI unversehrt, vollständig und in demselben Zustand zurückgegeben werden, in dem sie verkauft wurden, mit sämtlichem Zubehör und Packungsbeilagen, wobei die Kennzeichnungsschilder und Etiketten, sofern vorhanden, noch an den Produkten angebracht sind und nicht verändert sein dürfen. Die zurückzusendenden Waren dürfen vom Käufer in keiner Weise benutzt worden sein, außer in dem Maße, wie es für die Entscheidung, ob er sie behalten will oder nicht, erforderlich ist (z. B. dürfen Schuhe gemessen, aber nicht getragen werden). Schuhe, die ohne oder in einem beschädigten Karton, mit deutlichen Gebrauchsspuren an der Sohle oder mit fehlenden Teilen (wie etwa den Schutzbeutel) zurückgegeben werden, werden nicht zurückgenommen und an die Adresse zurückgeschickt, welche für die ursprüngliche Bestellung verwendet wurde.

10.10 Der Käufer haftet gegenüber GIANVITO ROSSI für jede Wertminderung der Produkte infolge der Handhabung/Benutzung der Produkte, die über die zur Feststellung der Art, der Eigenschaften und der Funktion der Produkte erforderlichen Handhabung/Benutzung hinausgeht.

10.11 Infolge des Widerrufs erstattet GIANVITO ROSSI dem Käufer den geschuldeten Gesamtbetrag, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich aus Ihrer Wahl einer anderen Art der Lieferung - z.B. Wahl der Expresslieferung - anstelle der von uns angebotenen günstigsten Standardlieferung ergeben), unverzüglich und in jedem Fall spätestens innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem GIANVITO ROSSI die Widerrufserklärung zugegangen ist und in jedem Fall erst nach Erhalt des zurückgesandten Produkts und Überprüfung seiner Unversehrtheit. Dies gilt unbeschadet der längeren Fristen, die der Kartenbetreiber benötigt, um dem Käufer den Betrag gutzuschreiben.

Im Falle eines teilweisen Widerrufs von mehreren Bestellungen werden die Lieferkosten nicht zurückerstattet, da die vom Nutzer getragenen Lieferkosten (die unabhängig von der Anzahl der bestellten Produkte als Festbetrag berechnet werden) auch für die Lieferung der übrigen Produkte anfallen.

10.12 Das Widerrufsrecht gilt nicht, wenn die Produkte nach Angaben des Käufers angefertigt oder individuell gestaltet wurden.

10.13 Ist der Widerruf gesetzlich ausgeschlossen, so teilt GIANVITO ROSSI dies in der Bestellbestätigung und in jedem Fall während des Kaufvorgangs mit, bevor der Nutzer die Bestellung aufgibt.

10.14 Wurde das Widerrufsrecht nicht gemäß den geltenden rechtlichen Bestimmungen ausgeübt, führt dies nicht zur Beendigung des Vertrags und begründet folglich auch keinen Anspruch auf Rückerstattung.

 

11. Garantie und Kundendienst

11.1 Alle über die Website verkauften Produkte unterliegen der gesetzlichen Konformitätsgarantie, die in den Artikeln 128 ff. der gesetzesvertretenden Verordnung Nr. 206/2005 („Verbraucherschutzgesetz“) vorgesehen ist („gesetzliche Konformitätsgarantie“).

11.2 GIANVITO ROSSI hat dem Käufer Produkte zu liefern, die vertragskonform sind. Ein Konformitätsmangel liegt vor, wenn das gekaufte Produkt nicht die in Art. 129 des Verbraucherschutzgesetzes vorgesehenen subjektiven und objektiven Anforderungen erfüllt, wenn es also:

  1. nicht der Beschreibung, der Art, der Menge und der vertraglichen Beschaffenheit entspricht und nicht die im Kaufvertrag vorgesehenen Eigenschaften aufweist;
  2. nicht für die vom Verbraucher beabsichtigte Verwendung geeignet ist, wovon der Verkäufer zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses Kenntnis erlangt und was er akzeptiert hat;
  3. nicht mit dem gesamten Zubehör geliefert wird;
  4. nicht für den Gebrauch geeignet ist, für den Waren der gleichen Art normalerweise verwendet werden;
  5. nicht mit der vom Verkäufer gemachten Beschreibung übereinstimmt und nicht die Eigenschaften der Ware besitzt, die der Verkäufer dem Verbraucher als Muster oder Modell präsentiert hat;
  6. nicht die Menge oder die Eigenschaften und sonstigen Merkmale aufweist, die der Verbraucher bei einer Ware der gleichen Art vernünftigerweise erwarten kann, und zwar unter Berücksichtigung der Art der Ware, der vom Verkäufer oder in seinem Namen gemachten Erklärungen, einschließlich derjenigen in der Werbung oder auf dem Etikett usw.

GIANVITO ROSSI haftet gegenüber dem Käufer für alle Konformitätsmängel, die zum Zeitpunkt der Lieferung des Produkts bestehen und sich innerhalb von zwei Jahren nach dieser Lieferung zeigen. Teilt der Käufer dem Verkäufer den Konformitätsmangel nicht innerhalb von zwei Monaten nach seiner Entdeckung mit, verliert der Käufer seine Garantieansprüche.

11.3 GIANVITO ROSSI haftet gegenüber dem Käufer für jeden Konformitätsmangel, der zum Zeitpunkt der Lieferung des Produkts besteht und innerhalb von zwei Jahren nach Lieferung offensichtlich wird.

11.4 Bis zum Beweis des Gegenteils wird davon ausgegangen, dass die Konformitätsmängel, die sich innerhalb eines Jahres nach Lieferung des Produkts zeigen, bereits zu diesem Zeitpunkt bestanden, es sei denn, diese Annahme ist mit der Art des Produkts oder der Art des Konformitätsmangels unvereinbar.

11.5 Im Falle eines ordnungsgemäß und fristgerecht angezeigten Konformitätsmangels hat der Käufer nach seiner Wahl Anspruch auf kostenlose Nachbesserung oder Ersatz des Produkts, es sei denn, die verlangte Abhilfemaßnahme ist unmöglich oder mit unverhältnismäßig hohen Kosten für den Verkäufer verbunden.

Wurde die Nachbesserung oder Ersatzlieferung nicht oder nicht möglichst ohne Kosten für den Verbraucher oder wird sie nicht innerhalb eines angemessenen Zeitraums durchgeführt oder hat die bereits durchgeführte Nachbesserung oder Ersatzlieferung dem Käufer erhebliche Unannehmlichkeiten bereitet, so kann der Käufer nach seiner Wahl eine angemessene Minderung des Kaufpreises oder die Auflösung des Vertrages verlangen.

11.6 Wenn während der Gültigkeitsdauer der gesetzlichen Konformitätsgarantie ein über die Website erworbenes Produkt einen Konformitätsmangel aufweist, kann sich der Käufer an den Kundendienst wenden, indem er den im Abschnitt „Customer Care“ der Website angegebenen Schritten folgt. Der Kundendienst wird den Fall bearbeiten.

 

12. Geltendes Recht und gerichtliche Zuständigkeit

12.1 Der durch diese AGB geregelte und zwischen den Parteien geschlossene Kaufvertrag unterliegt italienischem Recht.

Dies gilt unbeschadet der Anwendung günstigerer Bestimmungen - die nach dem Recht des Landes, in dem der Käufer seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, zwingend vorgeschrieben sind - auf Käufer, die ihren gewöhnlichen Aufenthalt nicht in Italien haben.

Entgegenstehende gesetzliche Bestimmungen sowie das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf finden keine Anwendung.

12.2 Streitigkeiten unterliegen der Zuständigkeit des Gerichts des Ortes, in dem der Verbraucher seinen Wohnsitz hat.

 

13. Kundendienst und Mängelrügen

Es ist möglich, Informationen anzufordern, Mitteilungen zu senden, Unterstützung zu erbitten oder Mängel zu rügen, indem Sie sich an den Kundendienst von GIANVITO ROSSI wenden, der unter der E-Mail-Adresse customercare@gianvitorossi.com erreichbar ist. 

Oben Zurück nach oben